Arbeitsbrille - Schönhelden beim Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Visuell höchst anspruchsvolle Herausforderungen kennen die meisten Kollegen im Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin. Notenblatt und Dirigent müssen sicher und deutlich erkennbar sein.

Für die Oboistin Gudrun Vogler war Lars Düngel heute in der Probe beim Rundfunk-Sinfonieorchester, um die richtige Brillenstärke und den perfekten Blick auf Noten und Dirigent zu ermitteln. Wir wünschen viel Freude mit der neuen Arbeitsbrille und lauschen mal wieder rein.

Wer auch eine besondere Herausforderung für uns hat und eine Lösung speziell für seinen Arbeitsplatz sucht, kann sich gerne für eine Terminvereinbarung bei uns melden. Wir kommen auch zu Dir!

Telefon: 030/405 87 87 4 oder per email: info(at)schoenhelden.de